Comdirect Depot

Das Depot der Comdirect

Wer ist Comdirect?

Die Comdirect Bank AG ist ein Tochterunternehmen der Commerzbank und an der Börse notiert. Sie zählt zu den modernsten Direktbanken in Deutschland – auch mit dem Comdirect Girokonto – und wird immer wieder insbesondere aufgrund des innovativen Onlinebankings mit Preisen und Auszeichnungen bedacht. Was das Kreditinstitut noch zu bieten hat, haben wir hier für dich zusammengestellt.

Das Comdirect Depot im Überblick

  • Keine Kontoführungsgebühren
  • kostenloses Girokonto zum Depot möglich

Depotführungsgebühren: 0,00 €
50 € Aktivitätsprämie
breites Wertpapierangebot
12 Monate für nur 3,90 € handeln

  • Depot online eröffnen
  • Kostenloses Depot 
  • Sicherung durch iTan Abfrage
  • Zusatzfunktionen verwenden und komfortabel per Smartphone handeln
  • Alles per App überblicken
  • kostenlose Realtimekurse

Für wen eignet sich das Comdirect Depot?

Das Comdirect Depot ist ideal für dich, wenn du öfter handelst und deshalb geringe Orderkosten bevorzugst. Zudem ist es sehr gut, wenn du Sparpläne aufsetzen möchtest, da viele Fonds auch ohne Ausgabeaufschlag bespart werden können. Du kannst mit dem  Depot Aktien, Fonds, Zertifikate und Futures handeln. Es eignet sich also nicht für dich, wenn du auch CFDs handeln möchtest. 
Die gebotenen Instrumente und Analyse Tools sind mehr als ausreichend für einen Anfänger, für einen Profi jedoch nicht immer ausreichend. 

Comdirect Prämie - erhalte 50€ Aktivitätsprämie

Erhalte 50 Euro Aktivitätsprämie, wenn du innerhalb der ersten 3 Monate Fonds im Wert von mindestens 5000 € gekauft oder aus einem anderen Depot übertragen hast. 

Kosten

Die Depotführung kostet dich in den ersten 3 Jahren keinen Cent. Danach bleibt es auch kostenlos, wenn du einen Sparplan besparst, ein Girokonto Comidrect besitzt oder 2 Tades im Quartal (alle 3 Monate) tätigst. 

Oderkosten: In den ersten 12 Monaten zahlst du lediglich 3,90€ pro Trade. Nach dem Ablauf der 12 Monate zahlst du 9,90 € pro Trade. Zu den Orderkosten kommen dann noch börsenspezifische Aufschläge in Höhe von 1,50 – 2,50 €. 

#Tipp

Falls du nach Ablauf der 12 Monate nicht 9,90 € pro Order zahlen möchtest, kannst du deinen Fondsbestand auch zu einem anderen Depot übertragen. Zum Beispiel zur Consorsbank, hier bekommst du noch einen Bonus, abhängig von deinem Fondsvolumen oben drauf!

Sicherheit

Auch bei der Comdirect Bank profitierst du als Kunde von der Sicherheit eines deutschen Großkonzerns – der Commerzbank, deren Tochterunternehmen sie darstellt. Jede deiner Einlagen ist gleich über mehrere Sicherungssysteme perfekt geschützt.
Zudem wird für jeden Kauf eine iTan mit einer App abgefragt. Diese erhöht zusätzlich die Sicherheit beim Kauf von Fonds, Aktien oder anderen Zertifikaten. 

Kostenloses Girokonto zum Depot

  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Gratis Kreditkarte (VISA)
  • Kostenlose Anlagemöglichkeiten

★ Dispozins: 6,5%
★ Kontoführungsgebühren: 0,00€
★ Prämie: 50€ Willkommensprämie
★ Kreditkarte: Inklusive

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen