Consorsbank Depot

Das Depot der Consorsbank

Wer ist Consorsbank?

Als Tochterunternehmen der französischen BNP Paribas mit Hauptsitz in Paris zählt die Consorsbank – früher bekannt als Cortal Consors – mittlerweile zu den führenden Direktbanken Europas. Den Kunden wird eine breite Produktpalette angeboten, vom Tagesgeld über ein innovatives Trading-Depot bis hin zum Girokonto. Das Trading-Depot nehmen wir hier einmal genauer unter die Lupe.

Das Depot im Überblick

  • keine Depotführungsgebühren
  • CFDs sind handelbar

★ nur 3,95 € pro Order
Depotführungsgebühren: 0,00€
Anzahl angebotener Sparpläne: 570
bis zu 100 % Rabatt bei 298 ETF Sparplänen

  • kostenloses Wertpapierdepot und Verrechnungskonto
  • kostenlose Tradingsoftware „ActiveTrader“ für den Wertpapierhandel
  • Handel an über 30 Börsen weltweit
  • kostenlose Watchlist und Echtzeitkurse
  • kostenloses OnlineArchiv

Für wen eignet sich das Consorsbank Depot?

Das Consorsbank Depot ist ideal für dich, wenn du öfter handelst und deshalb geringe Orderkosten bevorzugst. Zudem ist das Depot sehr gut für Sparpläne geeignet, da du fast 300 ETFs mit bis zu 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag besparen kannst. Das spart auf Dauer jede Menge Geld und schmälert nicht die Rendite.  Du kannst mit dem  Depot Aktien, Fonds, Zertifikate und Futures handeln. Außerdem kannst du auch CFDs handeln, was dieses Depot dem Comdirect Depot voraus hat. Wenn du eine Trading-Software brauchst, bekommst du diese mit dem ActiveTrade gestellt, welcher mehr als ausreichend für die meisten Anwendungen ist.

Kosten

Die Depotführung kostet dich keinen Cent. Dies ändert sich auch nicht nach einer bestimmten Zeit. Zu dem Depot gibt es außerdem ein kostenloses Verrechnungskonto. 

Oderkosten: Du zahlst hier lediglich 3,95 pro Order. Dieser Preis ist im Vergleich zur Konkurrenz in den Top 3 der preiswertesten Anbieter. Natürlich kommen börsenspezifische Kosten ebenfalls auf dich zu. Du kannst außerdem an den japanischen und amerikanischen Börsen handeln, was dir ebenfalls  viel Geld bei einer Order sparen kann. 

Prämie bei Fondsübertrag

Du kannst ab einem Fondsübertrag von 5000 € eine Prämie bekommen. Je nachdem wie hoch der Übertag ist, bekommst du zwischen 50 € und 5000 € Prämie. Die Prämie beträgt dabei 1 % des übertragenen Fondsvolumens. 

Sicherheit

Die Consorsbank bietet hier mehrere Möglichkeiten für dich, deine Käufe und Verkäufe abzusichern. Es gibt ein kostenloses iTan verfahren und eine dazugehörige App. In einem Schadensfall, bei dem du alle Regeln einer Transaktionen eingehalten hast und das Vorkommen bei der Polizei zur Anzeige gebracht hat, erstattet dir die Consorsbank sogar den entstandenen Schaden. 

Kostenloses Girokonto zum Depot

Du bekommst zu deinem Depot ein kostenloses Verrechnungskonto. Zudem kannst du bei der Consorsbank ohne Umstände ein Girokonto beantragen. Dieses bietet dir eine mobile App zur Kontoführung, kostenloses Bargeld abheben ab 50 € und in über 9000 Supermärkten kostenloses Bargeld abheben. 

Wenn du das für dich passende Girokonto noch suchst, solltest du in DIESEM Beitrag vorbeischauen. 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen