Was sind Aktien? Aktien kurz und knapp erklärt!

Was sind Aktien? Aktien kurz und knapp erklärt!

Täglich hören wir überall von den ach so bekannten Aktien.
Doch was genau sind Aktien eigentlich und wie funktionieren sie?

In diesem Beitrag werden wir dir zeigen, was Aktien so alles können und wie du davon profitieren kannst!

Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen und Lernen!

Was sind Aktien?

Große Unternehmen sind meist unter einer bestimmten Rechtsform gelistet. Diese Rechtsform nennt sich Aktiengesellschaft (AG). Eine Aktiengesellschaft hat die Möglichkeit Anteile an ihrem eigenen Unternehmen zu verkaufen.

So kann sich eine AG finanzieren, indem sie Aktien an der Börse ausgibt, welche dann von interessierten Anlegern gekauft werden können.

Das dadurch eingenommene Kapital kann zur Expansion des Unternehmens aber auch für andere Anschaffungen genutzt werden.

Einfach gesagt sind Aktien handelbare Unternehmensanteile und können in der Regel an den meisten Börsen gehandelt werden.

Wie viele Aktien dabei im Umlauf sind, wird zuvor von der Aktiengesellschaft festgelegt.

#Merke Dir!

Eine Aktien ist ein Anteil an einer Aktiengesellschaft, welche von Unternehmen zur Eigenkapitalfinanzierung ausgegeben werden.

Ein kurzes Beispiel

Angenommen eine Aktiengesellschaft gibt 1 Million Aktien, zu einem Preis von 1 € pro Aktie aus.

Du findest das Unternehmen gut und erwirbst für 100.000 € Aktien. Jetzt würden dir 10 % der gesamten Aktiengesellschaft gehören.

Dabei könntest du an Patenten, Unternehmensstrukturen und ähnlichem beteiligt sein.

Welche Rechte hast du als Aktionär?

Da du nun einen Teil des Unternehmens erworben hast, bist du ein Miteigentümer des Unternehmens. Dir werden so verschiedene Rechte eingeräumt, je nachdem wie viele Anteile du von der Aktiengesellschaft besitzt.

#Verwaltungsrecht

Das Recht, welches jeder Aktionär hat, ist das Verwaltungsrecht. Dies erlaubt es dir, deine eigenen Interessen zu vertreten. Dazu wird dir ein Stimmrecht gewährt, welches du auf der jährlichen Hauptversammlung der Aktiengesellschaft nutzen kannst.

Zu dieser Versammlung muss jeder Aktionär eingeladen werden, da hier über wichtige Dinge entschieden wird. Zum Beispiel die Wahl eines Aufsichtsrates usw.

Die Anzahl der Aktien in deinem Besitzt ist darüber hinaus ausschlaggebend, wie viele Stimmen du hast. 

#Vermögensrecht

Das zweite Recht ist das Vermögensrecht. Dies gewährt dir eine Beteiligung am Gewinn des Unternehmens oder eine Beteiligung im Falle eines Verkaufs der Aktiengesellschaft.

Zudem bekommst du das Recht auf eine Dividende, insofern die Aktiengesellschaft Dividenden an ihre Aktionäre auszahlt.

Wie profitierst du von einer Aktie?

Es gibt prinzipiell zwei Möglichkeiten für dich, vom Besitz einer Aktie zu profitieren.

Der erste Weg ist durch eine Dividende.
Da manche Unternehmen ihre Anleger bzw. Anteilhaber gerne an den Gewinnen der Aktiengesellschaft beteiligen wollen, schütten sie Prämien in Form von Dividenden aus.

Diese Dividenden können jährlich, halbjährlich, vierteljährlich oder sogar monatlich ausgeschüttet werden.

Die zweite Möglichkeit von Aktien zu profitieren ist der Verkauf zu einem höheren Preis, als du zu Beginn gezahlt hast.

Da sich der Preis einer Aktie immer durch Nachfrage und Angebot zusammensetzt, kann der Wert nach oben und unten fluktuieren.

Unternehmen entwickeln sich zudem grundsätzlich immer weiter und expandieren

Je nachdem wie Aktionäre diese Entwicklung einschätzen, werden sie bereit sein mehr, aber auch weniger für diese Aktie auszugeben.

Chart von Aktie

Wenn du nun eine Aktie über längere Zeit hältst und sie währenddessen gestiegen ist, kannst du sie für einen Profit verkaufen.

Beachte dabei aber, dass es keinen Sinn macht eine Aktie direkt wieder zu verkaufen, sobald du einen kleinen Betrag gut gemacht hast. Hier solltest du eine Langzeitstrategie verfolgen, bei der du Aktien über 5, 10 oder mehr Jahre hältst.

Fazit

Aktien sind eine hervorragende Chance für dich, um an den Gewinnen großer und wachstumsstarker Unternehmen teilzuhaben. 

Der Erwerb ist einfach gestaltet und meist nur wenige Klicks entfernt.
Mit der richtigen Diversifikation und einem guten marktökonomischen Verständnis kannst auch du in der Lage sein, geniale Renditen zu erzielen.

Es gibt natürlich auch viele Möglichkeiten, bei denen du nicht so viel Zeit investieren musst.

Du kannst zum Beispiel in einen ETF investieren, welcher einen Index abbildet.

Falls du dich fragst, was ein ETF oder ein Index ist, haben wir bereits Beiträge für dich, die das Thema kurz für dich durchleuchten werden.

Selbstverständlich gibt es noch andere Möglichkeiten in Aktien diversifiziert zu investieren.
Investmentfonds oder auch gezielte Aktienfonds gehören ebenfalls dazu.

Alles was das Herz begehrt!

Du bist offen für: regelmäßige Tipps & Tricks rund ums Thema Geld / Anlagestrategien / Updates zu aktuellen Wirtschaftsthemen / Insiderwissen aus der Finanzbranche / Erfolgsgeheimnisse für deinen Finanzplan.

Dann ist unser Newsletter genau das richtige für dich! Topaktuelles Wissen aus erster Hand. KEIN SPAM!

100% Datenschutz. Deine Privatsphäre ist uns wichtig. Jederzeit mit einem Klick kündbar.

Share on facebook
Share on google
Share on email
Share on whatsapp

Alle in dem Artikel verwendeten Bilder stammen von der Website https://pixabay.com.

Mit den besten Grüßen und bleib up to date

dein-moneycoach.de

Autor – Konstantin

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen